Onleihe Nürnberg. Die schwarze Jagd

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die schwarze Jagd
 
 
Ein Bayern-Krimi
 
Autor:
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783709938072
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
304 S.
Dateigröße:
10 MB

Inhalt:

NICHTS IST ES, MIT DEM ALMFRIEDEN - ZWEI TOTE LIEGEN AUF DER SCHLIPFGRUB-ALM Der bayerische Dorfbulle Schorsch Wammetsberger möchte eigentlich nur seine Ruhe, ist er doch quasi Beamter auf Lebenszeit. Doch dieses Mal hilft alles nix: Gleich zwei Tote gibt's bei der Schlipfgrub-Alm, die Hintergründe liegen völlig im Dunkeln. Mord im Schlepper-Milieu oder purer Neid mit Todesfolge in der eigenen Sippschaft? Schnell muss er jedenfalls sein, der Wammetsberger, denn im beschaulichen Grenzland zwischen Bayern und Tirol sind solcherlei Störungen des Almfriedens gar nicht erwünscht. Und die Zahl der Verdächtigen steigt von Stunde zu Stunde. Leider ist auch der Schorsch darunter, weil er sich blöderweise nicht ganz legal beim Rehleinschießen in der Nähe des Tatorts aufgehalten hat. Und der selbsternannte bayerische Guerilla-Führer "Che" Wildbichler hat ihn gesehen. DER SENSENMANN IST DIESES MAL ZWISCHEN BAYERN UND TIROL UNTERWEGS Jetzt muss sich Wammetsberger zu allem Überfluss auch noch mit dem leitenden Kommissar Korbinian Eyrainer herumschlagen, der überhaupt kein richtiger Bayer ist und gute Weine, schöne Frauen und detektivische Rätsel schätzt. Zum Glück ist der Showdown bald bereitet - und wartet mit einer überraschenden Wendung auf. Dinesh Bauer liefert einen Bayern-Krimi, bei dem selbst Rita Falks Eberhofer ein bisschen blass ums Näschen werden könnte: sprachgewaltig, verzwickt und mit grandios-typischen Charakteren! *********************** Leserstimmen: "Das Etikett Alpen-Krimi kann man Dinesh Bauer nicht aufs Auge drücken. Obwohl sein Krimi in Bayern spielt und die Figuren wunderbar authentisch sind, überrascht sein Krimi mit einer gefinkelten Handlung und ist außerordentlich gut geschrieben." "Wer hintergründig humorvolle Krimis mag, wird 'Brauner mit Schuss' lieben!" "Abenteuergeschichten aus den weiß-blauen Bergen. Der 'Held', Schorsch Wammetsberger, ist eine kantige, liebenswerte Kraftnatur."
 

Autor(en) Information:

Dinesh Bauer ist ein Urbayer. Dass er auch Hans-Peter heißt, versteht sich da von selbst. Seine Wurzeln liegen im Tölzer Land, wo er sich immer noch aufhält. Über 30 Jahre war er im schreibenden Gewerbe tätig - als Journalist fürs Fernsehen, für Zeitungen, Zeitschriften und Unternehmen. In "Brauner mit Schuss" ermitteln der raubeinigen Dorfbulle Schorsch Wammetsberger und Kripo-Kommissar Korbinian Eyrainer wohl oder übel wieder gemeinsam und stoßen auf sture Dickschädel und traditionelles Mordwerkzeug.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(3)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
22.11.2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
21 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung:
1 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5
 
 
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Ausleihbedingungen

 
 
Entleihungen pro Nutzer 5
Vormerkungen pro Nutzer 7
eBook 21 Tage
eAudio

21 Tage

eVideo 7 Tage
ePaper, eMagazine 1-24 Stunden
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Zuletzt angesehen