die Virtuelle Bibliothek Darmstadt. Into the Woods 1: Königin der Diebe

Seitenbereiche:


Inhalt:

**Das Herz eines Räubermädchens** Die junge Shona herrscht mit ihrem Gefolge in den tiefen Wäldern nahe dem Königreich Amethysien und beraubt die gut betuchten Edelleute, um das Diebesgut danach in den verarmten Dörfern zu verteilen. Damit ist ihre Bande dem Prinzen des Reiches schon länger ein Dorn im Auge. Als sie bei einem seiner Patrouillengänge fast entdeckt werden, beschließt Shona, ihre Verkleidung als Mann vorübergehend abzulegen und stattdessen als Hofdame in den Dienst der Prinzessin einzutreten. Warum auf vorbeifahrende Kutschen warten, wenn man das Schloss auch von innen heraus ausrauben kann? Doch das Hofleben ist nicht ganz so leicht, wie sie es sich vorgestellt hat, und das Doppelleben fordert ihr so einiges ab. Vor allem, als sie dem Ritteranwärter Livian ins Auge fällt...   Ein weiblicher Robin Hood modern interpretiert: Annie J. Dean erschafft eine starke Heldin inmitten einer einzigartigen Fantasywelt. Hoch spannend, hoch romantisch, ein echter Lese-Genuss!   //Dies ist ein Roman aus dem Carlsen-Imprint Dark Diamonds. Jeder Roman ein Juwel.// //Alle Bände der magischen Fantasy-Trilogie: -- Into the Woods 1: Königin der Diebe -- Into the Woods 2: Herrin der Wälder -- Into the Woods 3: Gefallener Ritter -- Into the Woods: Alle 3 Bände der Reihe über die Magie der Wälder in einer E-Box!//  Die "Into the Woods"-Trilogie ist abgeschlossen.

Autor(en) Information:

Annie J. Dean wurde 1972 in Dortmund geboren und dachte sich schon als Kind eigene Fantasygeschichten aus. Nach ihrem Schulabschluss erlernte sie einen Beruf im Bürowesen, ehe sie 2013 begann, ihren ersten Roman zu schreiben. Mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern lebt sie heute am Rand des Ruhrgebietes und hat neben dem Schreiben eine große Vorliebe für Tiere. Daher hat sich bei ihr zu Hause mittlerweile ein halber Zoo angesammelt.